Kasino

Published on 12.04.2022 | von Bibhuranjan

Im Jahr 2019 zeigte eine Studie, dass Mobile Gaming berücksichtigt wurde über 50 % aller Gaming-Einnahmen. Die Popularität von Mobile Gaming hat weiter zugenommen und mehr Menschen spielen Spiele mit einem Handy als mit jedem anderen Gerätetyp. Was sind die Gründe für die anhaltende Popularität von Mobile Gaming?

Dank der Gründung neuer Mobilfunkunternehmen haben wir jetzt eine große Auswahl an Geräten zu vernünftigen Preisen. Die Flaggschiff-Mobiltelefone mögen für viele Menschen immer noch unerreichbar sein, aber es gibt Unternehmen, die Smartphones von ausgezeichneter Qualität entwickeln und zu günstigen Preisen verkaufen. Dies hat dazu geführt, dass die Zahl der Menschen, die ein Smartphone auf der ganzen Welt nutzen, in den letzten Jahren zugenommen hat, insbesondere in Asien und afrikanischen Ländern. Mit so viel mehr Menschen, die ein Mobiltelefon benutzen, wird die Zahl der Menschen, die Handyspiele spielen, nur noch zunehmen. Je mehr Handys Menschen zur Verfügung stehen, die sich die großen Marken nicht leisten können, desto mehr Handyspiele werden gespielt.

Warum ist es bequem, Spiele auf einem Smartphone zu spielen?

Smartphones werden für eine Vielzahl von Aktivitäten verwendet. Mobiltelefone sind mehr als nur eine Möglichkeit, jemanden anzurufen oder zu texten. Die Qualität der Kameras auf Mobiltelefonen ist hervorragend und es ist möglich, Bilder in professioneller Qualität mit einigen der führenden Mobiltelefone aufzunehmen. Mobiltelefone werden auch verwendet, um Live-Streaming von Shows, Filmen und Sport zu sehen, zusätzlich zum Bezahlen von Waren in Geschäften. Das bedeutet, dass wir unsere Handys überallhin mitnehmen und täglich benutzen. Wenn wir also tagsüber etwas Freizeit haben, wie zum Beispiel eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder eine Mittagspause, greifen wir zur Spielunterhaltung auf das Handy zurück. Ein Handy ist wie eine Mini-Spielekonsole in der Tasche und die Tatsache, dass wir immer ein Handy dabei haben, auch wenn wir ins Bett gehen, ist ein Grund dafür, dass die Mobile-Gaming-Industrie boomt.

  • Erhältlich in einer breiten Preisspanne

Die Erschwinglichkeit ist ein weiterer Faktor, den es zu berücksichtigen gilt, wenn es um die anhaltende Beliebtheit von Handyspielen geht. Viele der neuesten Konsolenspiele sind teuer und wenn Sie die jährlichen Veröffentlichungen der großen Titel kaufen möchten, kann dies eine Menge Geld kosten. Aber auch die neusten Mobile Games gibt es zum kleinen Preis und viele der Top Mobile Games können kostenlos gespielt werden. Einige davon basieren auf dem Freemium-Modell, was bedeutet, dass es eine Option gibt, innerhalb des Spiels zu bezahlen, wenn Sie bessere Charaktere, Ausrüstung oder Kostüme haben möchten, aber das Basisspiel ist kostenlos spielbar.

  • Schnelle Entwicklung von Software & Spielen

Die kontinuierliche Entwicklung mobiler Casinospiele ist ein weiterer Grund, warum sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, Spiele mit einem Smartphone zu spielen. In den Vereinigten Staaten ist mobiles Casino-Gaming ein großes Geschäft, da Staaten damit beginnen, Online-Glücksspiele zu legalisieren. Es gibt mehrere ausgezeichnete mobile Casinos in den USA und jedes bietet eine enorme Auswahl an Spielen. Mehr über diese Casinos erfahren Sie unter time2play.com und nutzen Sie sogar ihre Willkommensangebote, wenn Sie Lust auf ein Spiel haben.

Fazit

Die Qualität von Handyspielen ist fantastisch und hat sich in den letzten zehn Jahren stark verbessert. Die Spielbarkeit, Grafik und das soziale Element von Handyspielen bedeuten, dass die neuesten Versionen besser denn je sind und einige Konsolenspiele herausfordern können. Für mobile Spiele ist zusätzliche Hardware verfügbar, einschließlich Gamepads. Sie können ein Gamepad an Ihr Mobiltelefon anschließen und es spielt sich ähnlich wie ein normales Control Pad auf einer Konsole. Dies hat die Mobile-Gaming-Industrie verändert, da jedes Spiel nicht nur ein Touchscreen sein muss, sondern auch mit Gamepads kompatibel sein kann.


Titelbild von Freepik