Apple-Geräte werden im Volksmund aus vielen Gründen genossen und verwendet. Die nahtlose Synchronisationsfunktion ist einer dieser Gründe. Dies hilft Benutzern von Apple-Geräten – wie iPhone, Mac, iPad, iPod – beim Sichern und Speichern von Daten im Cloud-Speicher. Danach ist es über jedes Apple-Gerät leicht zugänglich. Es ist jedoch möglich, dass beim Versuch, auf Daten zuzugreifen, die Verbindung unterbrochen wird. Normalerweise kommt dies in Form verschiedener Fehlermeldungen, einschließlich error 9006 oder der iTunes error 9006.

Viele Leute sind irgendwann bei der Verwendung eines Apple-Geräts auf diesen Fehler gestoßen, daher ist er nicht so einzigartig. Wenn Sie gerade auf dieselbe Fehlermeldung gestoßen sind, besteht kein Grund zur Panik. Die Fehlermeldung ist nicht nur nicht eindeutig, sondern Sie können hier Lösungen finden, um sie zu beheben. in diesem Beitrag.

Ursachen für den iTunes-Fehler 9006

Typischerweise error 9006 während einer Aktualisierung oder Wiederherstellung Ihres Apple-Geräts über iTunes. Dies macht es mit wenigen Ausnahmen zu einem reinen Softwareproblem. Ihr erster Versuch, den Fehler zu beheben, hat also nichts mit dem Austausch der Hardware auf Ihrem Laptop zu tun. Der Fehler weist auf Verbindungsprobleme hin. Dies bedeutet, dass Ihr Gerät keine erfolgreiche Verbindung zu den Apple-Servern herstellen kann. Infolgedessen schlägt die Aktualisierung oder Dateiwiederherstellung fehl.

Hier sind schnell einige Hauptursachen für Fehler 9006:

  • Schlechte Internetverbindung: Ohne eine stabile und starke Internetverbindung wird die Verbindung zu den Apple-Servern für Ihr Gerät schwierig. Irgendwann geht die Verbindung verloren und es kommt zur Fehlermeldung.
  • Wackeliges USB-Kabel: Dies ist der Fall, wenn Sie Ihr iPhone oder iPad an einen Computer anschließen, um das Gerät zu aktualisieren. Wenn das USB-Kabel defekt ist und dazu führt, dass das Gerät getrennt wird, geht die Verbindung während des Aktualisierungsvorgangs verloren.
  • Veraltetes iTunes: Ihr iTunes ist wahrscheinlich veraltet und nicht kompatibel zum Aktualisieren eines aktuelleren Geräts. Ihre Verbindung ist nicht glatt.

Es gibt einige andere Gründe. Die folgenden Lösungen können jedoch bei der Bewältigung der meisten von ihnen helfen.

Lösungen zur Behebung des Fehlers 9006

Zunächst ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihr USB-Kabel in einwandfreiem Zustand ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, finden Sie eine andere, bei der Sie sich sicher sind. Besser noch, Sie können einfach ein Original-USB-Kabel von Apple kaufen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Internetverbindung sehr stark ist. Beim Aktualisieren und Wiederherstellen von Dateien sollte eine unzuverlässige Internetverbindung vermieden werden. Es wird jedoch empfohlen, Dateien nicht über ein öffentliches WLAN zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Das heißt, hier sind einige praktikable und praktische Lösungen.

Wondershare Dr.FoneSystem Repair (iOS)

Wondershare Dr.Fone – Systemreparatur (iOS)-Software ist eine der sichersten Methoden, um die meisten iPhone-Probleme zu lösen, wie z. Es ist auch mit den meisten führenden Apple-Geräten kompatibel und einfach zu bedienen. Um es zu verwenden, folgen Sie diesen einfachen Schritten: Laden Sie zuerst die Anwendung herunter und lassen Sie sie installieren. Es kann auf Ihren Mac oder Windows-Computer heruntergeladen werden. Starten Sie es nach der Installation und klicken Sie auf system repair.
Wenn Sie darauf klicken, verbinden Sie Ihr Gerät mit einem starken und stabilen USB-Kabel mit dem Laptop. Klicken Sie nach der Konnektivität auf standard mode. Der Standardmodus trägt dazu bei, dass Ihre Daten nach der Reparatur erhalten bleiben.
Wenn Ihr Gerät von der Anwendung nicht erkannt wird, versetzen Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus. Die Schritte dazu sind einfach, obwohl sie je nach iPhone-Version variieren. Sie können herausfinden, wie Sie Ihre spezifische Version in den DFU-Modus versetzen. Nachdem Sie auf den Standardmodus geklickt haben, sollte die Anwendung die erforderlichen Informationen Ihres Geräts automatisch erkennen. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie die korrekten Geräteinformationen eingeben.
Ein Update wird heruntergeladen. Nach dem Download beginnt die Anwendung sofort mit der Reparatur Ihres Geräts. Wenn die Reparatur nicht zufriedenstellend ist, können Sie auf klicken try again. Allerdings sind die Erfolgsaussichten recht hoch.

Manuelles Herunterladen IPSW

Eine andere Möglichkeit, die zu löschen iTunes error 9006 ist das manuelle Herunterladen der IPSW-Datei. Die IPSW-Datei ist ein von iTunes verwendetes Dateiformat, das Apple-Benutzern hilft, auf ihre Dateien auf Apple-Geräten zuzugreifen. Beim Aktualisieren Ihres Geräts wird die Datei heruntergeladen. Wenn der Download jedoch aufgrund eines Problems fehlschlägt, wird der Download unvollständig und unterbrochen. Daher fordert es die Fehlermeldung auf.

Suchen Sie die für Ihr Gerät kompatible IPSW-Datei und laden Sie sie herunter. Dann verschieben Sie die IPSW-Datei an einen leicht zugänglichen Ort auf Ihrem Laptop. Öffnen Sie iTunes und rufen Sie die Summary Section. Sie finden Schaltflächen für update und restore. Klicken Sie auf die entsprechenden Schaltflächen, wenn Sie Ihr Gerät aktualisieren oder wiederherstellen möchten.

Auf einem Mac drücken Sie dazu die Options- und die Befehlstaste und klicken dann auf die entsprechende Schaltfläche. Dazu drücken Sie unter Windows die shift Klicken Sie dann auf die entsprechende Schaltfläche.

Der Dateibrowser wird angezeigt und Sie können ihn durchsuchen, um Ihre kürzlich heruntergeladene IPSW-Datei auszuwählen.

Bei einem besseren und nicht störenden Austausch der IPSW-Datei muss die zuvor heruntergeladene IPSW-Datei gelöscht werden. Wenn Sie einen Mac verwenden, finden Sie eine IPSW-Datei im iTunes-Ordner. Es befindet sich außerdem unter einem Ordner mit dem Namen des verwendeten Mobilgeräts. Wenn Sie beispielsweise ein iPad verwenden, finden Sie es unter: ~/Library/iTunes/iPad Software Updates. Wenn Sie die IPSW-Datei hier nicht finden, überprüfen Sie ~/Library/Application Support/iTunes/iPad Updates.

Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, variiert der Vorgang je nach Windows-Betriebssystem. Mit diesen Schritten können Sie herausfinden, wie Sie eine IPSW-Datei finden.

Dr.Fone – iTunes Repair

Alternativ die iTunes error 9006 kann über die dr.fone – iTunes-Reparatur gelöscht werden.

Dies kann durch die folgenden Schritte verwendet werden:

Laden Sie zunächst die Anwendung herunter und installieren Sie sie. Schließen Sie nach der Installation Ihr Telefon an, starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf iTunes Repair auf der linken Leiste. Es wird Ihnen drei weitere Befehle zur Auswahl bringen.

Wählen Sie zuerst aus Repair iTunes Connection Issues Dadurch werden alle möglichen Verbindungsprobleme überprüft. Wenn der Fehler dadurch nicht behoben wird, klicken Sie auf Repair iTunes Errors Dies hilft beim Überprüfen und Reparieren von iTunes-Softwarekomponenten. Wenn keine funktionieren, klicken Sie auf Advanced Repair. Das sollte funktionieren.

Fazit

Dies sind vertrauenswürdige und praktikable Methoden, um den iTunes-Fehler 9006 zu löschen. Denken Sie daran, sicherzustellen, dass Ihr iTunes ebenfalls auf dem neuesten Stand ist, Ihr Netzwerk zuverlässig ist und Ihr USB-Kabel stabil ist. Wenn Ihr Gerät einen Jailbreak aufweist, kann es außerdem schwieriger sein, es reparieren zu lassen.

Oben sind Informationen über So beheben Sie den iPhone-Fehler 9006 und andere iOS-Probleme. Welche Methode ist die richtige für Sie? Lassen Sie mich wissen, ob dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, indem Sie Ihre Kommentare zu Ihren Erfahrungen hinterlassen. Bitte liken und teilen Sie diesen Leitfaden von hangodesk.com an alle um.